Kunstmalerin Heidi Winkler

DATENSCHUTZ

Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert für mich. Eine Nutzung meiner Internetseiten ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich.

Falls es besondere Services doch nötig machen, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten, werden diese Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (EU-DSGVO) verarbeitet. Daten werden nicht an Dritte weitergeleitet. Interne Auswertungen und Analysen zur Verbesserung meiner Internetseiten nehme ich ausschließlich im gesetzlich definierten Rahmen anonymisiert und pseudonymisiert vor.

Ihre Rechte
Neben dem Auskunftsrecht steht Ihnen auch ein Berichtigungsrecht bezüglich der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten, ein Löschungsrecht, ein Sperrungsrecht und ein Übertragungsrecht Ihrer Daten zu. Möchten Sie eines dieser Rechte ausüben, schreiben Sie mir bitte und ich erledige das für Sie. Bitte wenden Sie sich dazu per E-Mail an info@heidi-winkler.de.

Aufsichtsbehörden
Sollte ich wider Erwarten Ihr Datenschutzanliegen nicht zu Ihrer Zufriedenheit klären können, haben Sie ein Beschwerderecht bei der jeweiligen Aufsichtsbehörde:

Datenschutzfragen rund um meinen Webauftritt
Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit
Rheinland-Pfalz (LfDI RLP)
Postfach 30 40
55020 Mainz
Deutschland

Datenschutzfragen rund um Telekommunikation
Die Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (BfDI)
Husarenstraße 30
53117 Bonn
Deutschland

 

>> zurück